Nissan spielt elektromobile Zukunftsmusik

Elektromobilität ist nicht nur sauber, sondern macht auch Spaß: Das will Nissan auf der Motorshow in Tokio mit einer rassigen Sportversion des Leaf demonstrieren. Daneben sind zwei weitere Konzeptfahrzeuge für die elektromobile Zukunft im Nutzfahrzeug-Bereich zu sehen.

Das neue Nissan Leaf Nismo Concept verbindet ein besonders sportliches Design mit verbesserter Fahrdynamik. Nissan Nismo (Motorsport), die Renn- und Tuningabteilung der Marke, hat unter anderem an der Aerodynamik gefeilt und den Abtrieb der Elektrolimousine verbessert. In Verbindung mit einem sportlicher abgestimmten Fahrwerk, Hochleistungsreifen und einer modifizierten Antriebssteuerung soll der vollelektrische Modellathlet eine direktere und bessere Beschleunigung bei jeder Geschwindigkeit ermöglichen.

Mit dem Paramedic Concept gibt Nissan einen Ausblick auf einen neuen Rettungswagen. In der mittlerweile fünften Nissan Modellgeneration verbessern sich Komfort und Arbeitsumfeld für alle Insassen – vom Sanitäter bis zum Patienten. Außerdem ist der Krankenwagen mit Technologien zur Keimreduzierung, dem Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht sowie allen wichtigen medizinischen Geräten ausgestattet.

Und auch in der Logistik-Sparte gibt es Neues: So ermöglicht das vollelektrische Nissan e-NV200 Fridge Concept den Transport und die Lieferung gekühlter Lebensmittel. Der kompakte Elektrotransporter verfügt über eine zusätzliche Batterie für den Kühlraum. Dadurch werden die Kapazität der Lithium-Ionen-Fahrbatterie und die damit verbundene Reichweite nicht beeinträchtigt.

Neben den Konzepten gibt es aber auch schon greifbare Modelle: Bereits in Serie gehen die sportliche Nismo-Version des ausschließlich in Japan erhältlichen Familien-Vans Serena und die Premium-Sportlimousine Skyline. Beide sind mit einem großen Set moderner Assistenz- und Komfortsysteme ausgestattet.

Fotocredits: Nissan
Quelle: GLP mid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.