mid-tweet: Mehrheit für Wegfall des Diesel-Privilegs

Eine deutliche Mehrheit der Deutschen ist für Gleichberechtigung beim Sprit: 78 Prozent sprechen sich in einer AutoScout24-Umfrage für ein Ende der Diesel-Steuervorteile aus. Überraschend: 51 Prozent der Dieselfahrer sind bereit, gleiche Preise an der Zapfsäule zu akzeptieren.

Fotocredits: Shell
Quelle: GLP mid