Lexus LF-A – hier werden Sportwagen-Träume wahr

Lexus gilt unter Sportwagen-Liebhabern nicht gerade als die Lieblingsmarke, jedoch könnte der neue Lexus FL-A dafür sorgen, dass sich dieser Umstand demnächst ändern wird.

Grund hierfür könnten die 500 PS sein, die der Lexus ab 2009 auf die Straßen bringen wird und dabei sind die 500 lediglich ein ungefährer Richtwert, denn die Verantwortlichen bei Toyota machen um die genaue Zahl der Pferdestärken ein großes Geheimnis. Generell scheinen die Japaner sich noch nicht ganz einig zu sein, wie und in welcher Form der Lexus LF-A auf den Markt kommen soll. Bei den verschiedenen Messen in Leipzig und Detroit wurden gleich mehrere Varianten vorgestellt und erst kürzlich entdeckten Erlkönig-Jäger eine weitere am Nürburgring.

Optisch ist der Luxus schon ein richtiger Blickfang. Angefangen vom sportlichen Design und der wirklich imposanten Heckansicht. Drei Auspuffrohre und breit gestellte Rückleuchten, die man vermutlich nie aus der Nähe sehen wird, verleihen ihr ein angsteinflößendes Aussehen. Insbesondere die Seitenansicht lässt jene Dynamik vermuten, die dem Lexus wirklich inne wohnt.

Unter der Haube wird sich nach den Spekulationen der Experten ein 4,8-Liter-V10-Motor verbergen, der mit Sicherheit nicht so leicht zu bändigen sein wird. Mehr war allerdings bisher nicht in Erfahrung zu bringen.

One Comment

Leave a Reply