Ford Shelby Mustang GT500 – Diese weißen Sportstreifen dienen nicht der Verzierung!

Achtung, diese Kobra beißt! Die Legende Shelby lebt wieder auf und wird die US-Muscle-Car-Szene kräftig durchmischen. 540 PS machen den Ford Shelby Mustang GT500 zum stärksten Mustang aller Zeiten. Bringt der GT500 den kriselnden Autobauer Ford wieder auf die Erfolgsspur?

Dieser Shelby Mustang GT500 ist zweifelsohne das Beste, das Ford je produziert hat ©ripismoney by flickr.com

1964  entstand die erste Shelby Mustang mit schon damals enormen 200 PS unter der Motorhaube. Shelby gilt als die größte Legende unter den US-Autobauern. In Deutschland konnte der Mustang allerdings nie wirklich Fuß fassen. Das nun im Jahre 2010 erscheinende Modell soll alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen. Der Mustang GT500 wird von einem 540 PS starken DOHC 5,4 Liter-V8 Aggregat zu Höchstleistungen angetrieben.

Über die exakten Leistungen des neuen Amerikanischen Traums wollte sich Ford heute noch nicht äußern. Bedenkt man allerdings, dass der aktuelle Mustang mit 500 PS 40 Pferdestärken weniger aufweisen kann und die 100 Km/h bereits nach 4,5 Sekunden erreicht, lässt sich erahnen, wie schnell der Shelby Mustang GT500 sein wird. Bei optimierter Fahrdynamik könnte der 1,8 Tonnen schwere Kollos die 4,0-Sekunden-Marke erreichen. Die Höchstgeschwindigkeit dürfte etwas unter 300 Km/h liegen.

Optisch wird der Mustang nicht groß geändert. Man wird auf dem ersten Blick erkennen, dass es ein Shelby ist, allerdings soll der neue GT500 noch näher an die Kobras aus den 60ern erinnern. Um dies zu erreichen, wird der Frontgrill noch stärker vorne herausragen. Die passende Kobra darf auf dem Grill natürlich nicht fehlen. Ford wird den Mustang GT500 in der Basisausstattung mit 19 Zöllern ausliefern.

Brabus S Biturbo Roadstar, Porsche 911 GT3 oder  Ferrari F430 Scuderia uvm. werden den Sprint gegen den GT500 verlieren. Mit dieser Leistung wird der Shelby zu den schnellsten Autos der Welt gehören. Zu den schönsten gehört er heute bereits zweifeslohne.

[youtube riDXqZO5Un4]